Spargel

Unser Star im Mai: Spargel

Die Tage werden wieder länger, die Temperaturen steigen langsam und die Natur erwacht zu neuem Leben. Das kann nur eins bedeuten – es ist endlich Frühling und damit Zeit für Spargel! Damit Spargelgerichte zum kulinarischen Highlight werden, entscheidet neben der Zubereitung die Qualität des Gemüses. Darum darf bei Eurest nur der beste Spargel aus Österreich auf den Teller.

DÜRFEN WIR VORSTELLEN

UNSER BEVORZUGTER SPARGEL-LIEFERANT

Der renommierte Familienbetrieb von Gerhard Malafa produziert bereits seit mehr als 100 Jahren Spargel von herausragender Qualität und das schmeckt man mit jedem Bissen. Chemie hat dabei nichts verloren – weder vor, während noch nach der Ernte. Die Böden werden seit 15 Jahren nur mit Kompost gedüngt. Auf künstliche Bewässerung der Pflanzen wird vollständig verzichtet. Kultiviert wird der Spargel auf humusreichen schweren Böden.

Zur Malafa Website

EUREST WAR BEIM SPARGELSTECHEN DABEI

Wir besuchten Gerhard Malafa am Feld und überzeugten sich persönlich über die hohe Qualität seines Bio-Spargels. Ganz nebenbei konnten sie festgestellt, dass Spargelstechen echte Knochenarbeit ist.

Was wir sonst noch bei unserem Besuch in Goldgeben erlebt und erfahren haben, darüber berichten wir auf unseren Social-Media-Kanälen:

EINE KLEINE SPARGELKUNDE

 

Für alle Spargelliebhaber haben wir interessante Informationen rund um das Frühlingskultgemüse zusammengetragen:

Wissenswertes

Rezept des Monats

Gesundheitscheck