Regional von Land und Leuten

Wir haben zahlreiche Lieferanten - sehr viele davon in Österreich - denn Regionalität liegt uns am Herzen. Nicht nur, weil sich dank kurzer Transportwege Abgase (und auch Lieferkosten) sparen lassen, sondern auch, weil heimische Produkte kaum übertroffen werden können. Vom regionalen Einkauf bei Eurest profitiert nicht nur die Umwelt, sondern auch die Sozialinfrastruktur, denn regionale Wertschöpfungsketten sichern Arbeitsplätze vor Ort – was der Gemeinschaft zugutekommt, in der wir tätig sind. 

Wo wir in Österreich einkaufen

Eurest-Regional-Einkaufslandkarte

Um dem regionalen Einkauf und den heimischen Produkten die Bühne zu geben die sie verdienen, haben wir einen eigenen Brand entwickelt.  "Regional von Land und Leuten" steht für

  • Produkte, Speisen und Getränke von österreichischen Produzenten und Landwirten
  • Höchste Frische
  • Überprüfbare Rohstoffe
  • Kurze Transportwege
  • Klare Transparenz bei der Herkunft
  • Nachhaltige Anbau- und Aufzuchtmethoden
  • Fairer Umgang von Mensch zu Mensch

THEMENSCHWERPUNKT 2017: OBST & GEMÜSE

Was passt besser zu REGIONAL als frisches Obst und Gemüse? Frisches, SAISONALES Obst und Gemüse! Deshalb setzen wir einen Themenschwerpunkt und bringen jedes Monat eine andere Obst oder Gemüsesorte auf den Tisch. Und da wir unsere Lieferanten persönlich kennen, dürfen wir Ihnen dazu unseren bevorzugten österreichischen Partner näher vorstellen. 

MÄRZ


Bild anklicken und mehr erfahren

APRIL


Bild anklicken und mehr erfahren

MAI


Bild anklicken und mehr erfahren

JUNI


Bild anklicken und mehr erfahren

JULI


Bild anklicken und mehr erfahren

AUGUST


Bild anklicken und mehr erfahren

SEPTEMBER


Bild anklicken und mehr erfahren

OKTOBER


Bild anklicken und mehr erfahren

NOVEMBER


Leider waren nicht genug heimische Schwarzwurzeln am Markt,
deshalb fällt Regional von Land und Leuten im November aus.

DEZEMBER


Mehr dazu ab 8. Dezember 2017